Rechtsanwalt Carsten Stopperka
Carsten Stopperka
aus Berlin
  • Schulrecht
  • Hochschulrecht
  • Verwaltungsrecht
Über mich:
Haben Sie ein rechtliches Problem oder Zweifel, ob etwas rechtens ist?

Wir sind eine auf Berliner- und Brandenburger Recht spezialisierte Anwaltskanzlei und vornehmlich im verwaltungs- und zivilrechtlichen Bereich tätig.

Profitieren Sie von unserem Wissen und unserer Erfahrung.

Durch unsere Spezialisierung bieten wir eine hochwertige anwaltliche Beratung an. Unser Ziel ist es, unseren Mandanten durch eine optimale Rechtsberatung letztlich zum Erfolg zu verhelfen.

Carsten Stopperka kontaktieren

CAPTCHA

  The form is not valid.

Nachricht wird gesendet...
Nachricht gesendet!
Carsten Stopperka wird sich demnächst bei Dir melden!

Impressum von Carsten Stopperka

Kanzlei Stopperka
Alarichstr. 3 A
12105 Berlin

Tel./Fax: 030 / 75 44 93 70

E-Mail:info@kanzlei-stopperka.de
Website: http://www.kanzlei-stopperka.de

Inhaber der Kanzlei Stopperka ist Rechtsanwalt Carsten Stopperka, der der Rechtsanwaltskammer Berlin, Littenstr. 9, 10179 Berlin angehört. Er ist vertretungsberechtigt an allen deutschen Amts- Land- und Oberlandesgerichten. Die gesetzliche Berufsbezeichnung lautet "Rechtsanwalt" und wurde von der Landesjustizverwaltung über die Rechtsanwaltskammer verliehen. Die Steuernummer lautet: 16 / 548 / 60090.

Als berufsrechtliche Vorschriften gelten die Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO), die Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA), die Fachanwaltsordnung (FAO), das Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG), die Standesregelung der Rechtsanwälte in der Europäischen Gemeinschaft (CCBE-Berufsregeln), das Gesetz über die Tätigkeit europäischer Rechtsanwälte in Deutschland (EuRAG) und "Law Implementing the Directives of the European Community pertaining to the professional law regulating the legal profession". Die Gesetzestexte wurden im Bundesgesetzblatt veröffentlicht und sind auch im Buchhandel erhältlich.

Auch wenn alle Beiträge, die kommentierten Urteile und die übrigen Äusserungen auf unseren Websiten selbstverständlich umfassend und mit anwaltlicher Sorgfalt geprüft sind, müssen wir darauf hinweisen, dass weder die Vollständigkeit noch die Richtigkeit, jeweils im Rahmen des gesetzlich zulässigen Umfangs, gewährt wird. Alle zur Verfügung gestellten Informationen ersetzen keinesfalls eine Rechtsberatung im jeweiligen Einzelfall.